www.kleinanzeigen.oldtimer-markt.de - ein Angebot der VF Verlagsgesellschaft mbH

Kleinanzeigen

Anzeige aufgeben

Suche:

PLZ:

Land:

+/-

In:

Oldtimer Kleinanzeigen Kategorien

Automarkt (1147)
Zweiradmarkt (218)
Traktormarkt (198)
Sie sind hier: Startseite >> Anzeige >> Automarkt >> Borgward >> Fahrzeuge >> 2,3 Liter P 100

Borgward 2,3 Liter P 100 - Oldtimeranzeige

4

Automarkt

Borgward 2,3 Liter P 100

48.500,00  €

Zeitschrift:

OLDTIMER MARKT

Unterrubrik:

Fahrzeuge

Anzeigen-Art:

Angebot eines Händlers

Baujahr:

1960

Standort:

2.3 Liter P 100, Bj.1960, Flaggschiff der Borgward Palette, ausgeliefert nach Niedermendig (Deutschland), aufwending überholt durch Fachwerkstatt, € 48500,-. Axel Schuette Fine Cars GmbH & Co. oHG, Rudolf-Diesel-Str. 3-9, 33813 Oerlinghausen, Tel. 05202/72000, info@axelschuette.de
 
Der Borgward P100 wurde auch der „Großer Borgward“ genannt. Er war das Flaggschiff des Automobilhersteller Carl. F. W. Borgward aus Bremen-Sebaldsbru?ck. Von 1959 bis 1962 wurden von diesem Borgward Topmodell 2.587 Einheiten gebaut. Der Neupreis eines Borgward P100 betrug 12.350,00 DM.

Der große 2,3 Liter Motor leistete satte 100 PS. Das Model P100 war ein direkter Wettbewerber fu?r die Mercedes Benz „Heckflosse“. Eine Probefahrt mit dem „Großem Borgward“ macht unglaublich viel Freude, die Fahrleistung dieses Auto mit der komfortablen Luftfederung ist beeindruckend.
Der P100 war der erste deutsche Serienwagen der wahlweise auch mit einer solchen Luftfederung erhältlich war. Die Fahrgestellnummer 1230322 wurde mit der neuen Option „Luftfederung“ ausgeliefert.

Heute, im Oktober 2018, sind nach Einschätzungen der Borgward-Fangemeinde weltweit nur noch etwa 50 Exemplare des Borgward P100 in gutem und fahrbereitem Zustand existent.

Der Borgward P100 mit der Fahrgestellnummer 1230322 wurde am 17. Dezember 1960 vom Landratsamt Mayen erstmalig zugelassen. Das erste Kennzeichen lautete: MY-P 226

Zeitgenössischen Daten sind dokumentiert durch den Erhalt des ersten deutschen Kraftfahrzeugbrief, dem so genannten „Pappdeckelbrief“, ausgestellt von der Carl. F. W. Borgward GmbH am 16. Dezember 1960,Kraftfahrzeugbrief Nr. 22644242. Zu dieser Zeit wurden die Kraftfahrzeugbriefe noch von den Automobilherstellern selbst erstellt.

Zwischen August und Oktober 2018 wurden in der uns bekannten Oldtimer- Fachwerkstatt Ju?rgen Kassen in 33813 Oerlinghausen zahlreiche Instandseztungsarbeiten belegbar und dokumentiert ausgefu?hrt. Insgesamt wurden bei der Firma Kassen 11.009,94 Euro sinnvoll investiert.

In fru?heren Jahren wurden, im Zeitraum August 2010 bis Juli 2017,nachweißlich 42.290,10 Euro Grundrestaurationskosten aufgewendet.


Damit sind Insgesamt 53.300,04 Euro Investitionen seit August 2010 nachweisbar.



Preis für den Borgward P100 #1230322 beträgt 48.500,00 €.

Kontakt:
Axel Schuette Fine Cars GmbH & Co. oHG
052027200
info@axelschuette.de
Rudolf-Diesel-Str.3-9
33813 Oerlinghausen
Deutschland
Abbrechen
 
Navigation - Oldtimer Kleinanzeigen
Beliebte Suchbegriffe: Mercedes | Bmw | Porsche | Opel | Dkw | Vw | Volvo | Ford | Traktor | Unimog