m

MAN 415 L Kässbohrer mit Kässbohrer Sattelauflieger

Allgemeine Angaben
Standort:
86899 Landsberg am Lech Deutschland
Marke:
MAN
Fahrzeugdaten
Fahrzeugart:
Sonderfahrzeug
Baujahr:
1964
Laufleistung:
152.000 km / 94.448 mi
Eigenschaften
Außenfarbe:
Blau
Innenfarbe:
Grau
Hubraum:
5.891 ccm
Leistung:
116 PS / 85 kW
Vorbesitzer:
2 (3. Hand)
Getriebe:
Schaltgetriebe
Wertgutachten
Wertgutachten:
Nein
Beschreibung

Einmaliger MAN Sattelzugmaschine mit verlängertem Fahrerhaus (Kässbohrer) und original Sattelauflieger (Kässbohrer).

Der Zug wurde ursprünglich für das Eichamt Wien gebaut und wurde dort bis in die 80er eingesetzt. Seit 1985 ist der Wagen lt. österreichischer Papiere als "3-achs. Spez. Kraftwagen (Gelenkfahrzeug), geschl. mit Campingeinrichtung" zugelassen gewesen.

Der MAN springt sofort an, läuft ruhig kuppelt, schaltet, bremst und ist bei Bedarf auf eigener Achse überführungsfähig zu machen (Verhandlungssache).

Der MAN hat ein 5-Gang Getriebe mit Splitgetriebe (also 10 Gänge) und Auspuffstaubremse.

Es gibts ein schönes Foto vom original Zustand im aktiven DIenst beim Eichamt. Zu finden im Buch "Klassische Lastwagen im Alltagseinsatz" Heel Verlag Udo Paulitz. Das Buch gibt es zum LKW dazu.

Weitere Anzeigen dieses Anbieters Alle anzeigen
Wird geladen... Bitte warten Sie.
Das könnte Sie auch interessieren Alle anzeigen
Wird geladen... Bitte warten Sie.

Diese Anzeige empfehlen

Angebot Privat
591 x angesehen
1 x gemerkt
Preis € 27.500,-
Verhandlungsbasis
Privatverkauf

Verkäufer

Hauke Thiessen